Was machen Autorinnen auf der LBM?

Jetzt hat es doch etwas länger gedauert, bis ich ein paar Eindrücke von der Leipziger Buchmesse mit euch teilen kann. Zur Erinnerung: Dieses Jahr haben mich meine lieben Autorinnen-Kolleginnen Christine Auer, Julia Wagner und Ruth Byrne begleitet. Voller Vorfreude (und ein klein wenig aufgeregt) posieren wir hier (v.l.n.r.) vor dem Messezentrum mit der imposanten Glaskuppelhalle.
Los geht´s!

Leipzig_Messe_HP

Ein Fixtermin (das dritte Jahr in Folge) war für mich das Treffen mit meiner Lektorin Lena Anlauf vom kunstanstifter verlag. Gemeinsam tüftelten wir an Textstellen für das nächste Buch und verpassten ihnen den letzten Schliff. Außerdem bekam ich das erste Storyboard zu Gesicht. 😀
Danach ging es weiter mit Verlagsprogrammrecherche, um für andere Buchprojekte ein geeignetes „Zuhause“ zu finden. Wir genossen einige Lesungen, allen voran eine sehr berührende, aber auch witzige von der großartigen Jutta Treiber.

Weitere Highlights waren (Fotos s.u.):

  • die Verleihung des ajv medienpreises, bei der wir Jannet Cernohuby von Jannets Meinung & Das Bücherkarussell (in unserer Mitte) die Daumen drückten (großes Bild),
  • die Teilnahme an der Leipziger AutorInnen-Runde mit vielen spannenden Gesprächen und Infos (kleines Bild r.o.),
  • der gemütliche Plauderabend mit den Fantasy-Kolleginnen Rebecca Andel und Nana Chiu (kleines Bild r.u./v.l.n.r.s: Ruth Anne Byrne, Sabi Kasper, Christian Nestelberger, Nana Chiu, Rebecca Andel, Julia Wagner, Christine Auer).

 

Danke euch allen für die wundervollen Tage in Leipzig!