News

Buch Wien – Arrrgh!

Vor ziemlich genau einem Jahr waren wir – das vierblättrige Kleeblatt Ruth Anne Byrne, Julia Wagner, Christine Auer und ich – gemeinsam auf der Buch Wien. Unser Kapitän Grimmbart hat sich damals noch dezent im Hintergrund gehalten. Entdeckst du das coole Teaser-Plakat von Alex Nemec, unserem genialen Illustrator?

Heuer ist Grimmbart jedoch ganz vorne mit dabei: am kommenden Fr, 25.11.22 um 16:15 auf der Buch Wien-Kinderbühne! Arrrgh!
Und das Coolste: Auch seine charmant-chaotische Crew ist mit an Bord!

Vielen lieben Dank an Kristin Loras vom wortweit-Verlag fürs Möglichmachen und Organisieren!

Pirat:innen!


Seid ihr mutig?
Seid ihr verwegen?
Seid ihr bereit für Abenteuer?
Dann heuert bei Kapitän Grimmbart, Grusel der sieben Weltmeere, an!
Stellt euch – gemeinsam mit seiner Mannschaft – furchtlosen Frauen, kecken Klabautermännern und schlangenzüngigen Seehexen!
Leinen los! Segel hissen! Arrrgh!


Für unser neues Buch Kapitän Grimmbart – Grusel der sieben Weltmeere, das am 5.9.2022 im wortweit-Verlag erschienen ist, sind Ruth Anne Byrne, Julia Wagner, Christine Auer Autorin und ich gemeinsam in See gestochen.

Spannende Abenteuer und jede Menge Piratenspaß sind das Ergebnis. Kommt mit auf die Reise! Arrrgh!
Das coole Cover und die genialen Illustrationen im Kern stammen von Alex Nemec.

Schaut mal!!!

Was ich vor meiner Tür gefunden habe!!! 🤩🤩🤩

Zum Glück war meine liebe Autorinnen-Freundin Ruth Anne Byrne gerade da und hat diesen magischen Moment festgehalten. ✨🥰 Auch bei Buch Nummer VIER (!) hat mein Herz wild geklopft und meine Hände haben gezittert. Es ist einfach ein unbeschreiblich schönes Gefühl, das erste Mal über das Cover zu streichen, durch die Seiten zu blättern, sich in die entzückenden Illustrationen von Julia Gerigk zu vergucken und eine unendliche Dankbarkeit zu spüren. 😍😍😍

💜lich Willkommen „Fips, Kiki und die Schule der Superhelden!“ (Kinderbuchverlag G&G)!!!

Zum Nachschauen und Mitfreuen 🥰💖

Mitte November 2021 habe ich beim bookolino-Literaturfestival für junges Publikum gleich aus zwei Büchern gelesen! Mit „Nach Flandern wandern“ (kunstanstifter), „Erlebe den Wald mit allen Sinnen“ (neunmalklug), meinen treuen Begleiter*innen Feldmaus und Biber sowie einer Kiste voller Naturschätze ging es ins Literaturhaus Graz. Bald jedoch stand fest, dass – Corona-bedingt – keine Schulklassen mehr zu den Lesungen kommen durften. Leider! 🙁
Aber das wunderbare bookolino-Team um Irene Hetzenauer hatte die rettende Idee: Wir bringen die Lesungen einfach zu den Kindern! Und zwar per Video!
Zum Nachschauen noch bis März unter https://www.literaturhaus-graz.at/bookolino oder auf youtube – also macht es euch gemütlich und Film ab! 📚📖🎬🎥